Wir sind auch heuer wieder mit unseren Weinen bei der Weinmesse Vinifera dabei. Auf dieser Veranstaltung kann man nicht nur Weine aus verschiedensten Ländern verkosten, man findet außer den 100 Winzern auch Produzenten von Lebensmitteln, Apfelwein und Bier. An den Ständen der Erzeuger ist Direktkauf möglich und es werden auch geführte Verkostungen angeboten. Die Messe erfolgt unter den aktuellen Sicherheitsbestimmungen.

Wo? auf dem Freigelände des Messezentrums Trient

Wann? am Samstag, den 26. und Sonntag, den 27. März von 11 bis 19 Uhr

Nun ist es soweit: Rechtzeitig vor dem Erntebeginn wurden die Fässer für unseren neuen Weinkeller geliefert.

Jetzt freuen wir uns schon sehr, die Betonfässer in den nächsten Wochen befüllen zu können. Mit dem Weinjahrgang 2021 macht das WeinGut Seppi somit einen weiteren wichtigen Entwicklungsschritt.

Unser pelagium 2019 hat es geschafft und ist nun offiziell ein Kalterersee Charta-Wein!

Die Kalterersee-Charta ist eine Selbstverpflichtung der Kalterer Weinwirtschaft und ein Qualitätsversprechen an alle Weinliebhaber. Ziel der Charta ist die Auszeichnung erstklassiger Kalterersee-Weine, die nach strengen Regeln produziert werden. Jährlich überprüft eine Fachjury in Blindverkostungen die Qualität der eingereichten Weine.

Übrigens: Alle Informationen zur Kalterersee-Charta und die prämierten Kalterersee-Charta Weine findet man auf der Homepage www.wein.kaltern.com.

Die Weinmesse Vinifera findet heuer wieder statt und bietet zwei Tage lang die Möglichkeit des direkten Austausches zwischen Produzenten und Weinliebhabern. Auch unser WeinGut Seppi ist dabei. Die Besucher haben die Gelegenheit unsere Weine kennenzulernen, zu verkosten und zu kaufen.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung aller gültigen COVID-19-Verhaltensregeln statt.

Wo?
Auf dem Freigelände des Messezentrums Trient

Wann?
Samstag, den 29. und Sonntag, den 30. Mai, jeweils von 11.00 bis 19.00 Uhr

Für weitere Infos: www.viniferaforum.it

Das VINUM Magazin Schweiz hat sich letzthin intensiv mit der dynamischen Qualitätsentwicklung der Südtiroler Weinwirtschaft auseinandergesetzt. Endresultat ist ein fünfseitiges Dossier über Südtirol, welches in der März-Ausgabe 2021 unter dem Titel „Die Gipfelstürmer aus Südtirol“ erschienen ist. (https://www.vinum.eu/ch/weinwissen/news/die-gipfelstuermer-aus-dem-suedtirol/)

Von all den verkosteten Weinen haben 25 die VINUM-Jury besonders überzeugt. Unter diesen „Gipfelstürmern“ befindet sich unser panicum Südtiroler Gewürztraminer Spätlese 2018! Wir freuen uns sehr über die Rückmeldung der Verkoster:

„Reife Beeren, weiße Blüten, mit einem Anflug von Rosenblättern und ätherischen Ölen in der Nase. Am Gaumen geprägt von einer voluminösen Struktur, in der sich Fruchtsüße und Senfkorn-Aromen miteinander verbinden. Im Abgang Edelsüße und zartbittere Aromatik, sehr lang. Toll.“

Aus: Dossier Best of Südtirol (3 | 2021) CH

Während momentan in den Medien der Rückblick auf das Jahr 2020 mit all seinen Irrungen und Wirrungen im Mittelpunkt steht, haben wir vom WeinGut Seppi unseren Blick bereits in die Zukunft gerichtet. Ein nächster, für uns sehr wichtiger Schritt in der behutsamen Weiterentwicklung des Betriebes ist gemacht. Wir haben mit dem Bau eines Kellers begonnen. Und so beenden wir 2020 mit Optimismus und schauen mit Freude und Zuversicht nach vorne.

Auch wenn 2020 vieles anders ist als gewohnt – auf den Advent und auf Weihnachten sollen wir uns auch heuer freuen. Es ist eine Zeit der Ruhe und Besinnung, eine Zeit zum Genießen und eine Zeit, in der wir anderen gerne eine Freude machen. Aus diesem Grund bieten wir erstmals ein ganz besonders „Weißes Weihnachtsgeschenk“ an: einen Karton mit 6 Weißweinen von unserem biodynamischen WeinGut Seppi.

Der Inhalt: Zu jedem Anlass der passende Wein – und jeder Moment wird zu etwas Besonderem.

  • 2 Flaschen setaria Südtiroler Weißburgunder Bio 2019
  • 2 Flaschen preyda Südtiroler Sauvignon Bio 2017
  • 2 Flaschen panicum Südtiroler Gewürztraminer Bio 2017

Der Spezialpreis: 111 €

Unser Geschenk an Sie: Wir sorgen dafür, dass Ihr Wein-Präsent direkt zu Ihnen nach Hause kommt und übernehmen alle Versandspesen. (Angebot gilt für Italien, Österreich und Deutschland)

Schreiben Sie uns einfach: info@seppi.wine

Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Optimismus und Zufriedenheit im neuen Jahr.

 

Vini Buoni d’Italia widmet sich Weinen, die auf der italienischen Halbinsel seit über 300 Jahren beheimatet sind. Wir freuen uns sehr darüber, dass unser Südtiroler Gewürztraminer Spätlese panicum 2018 von diesem renommierten Weinführer in der Kategorie „Vini da non perdere“ mit vier von vier möglichen Sternen ausgezeichnet wurde.

Das soeben erschienene wein.kaltern Magazin 2020/2021, die „Zeitschrift für Qualität und Weinkultur“, enthält auch einen Beitrag von unserem WeinGut Seppi. Unter dem Titel „Kaltern 2019“ versucht Werner Seppi, anhand der Witterungsbedingungen des vergangenen Jahres eine Jahrgangseinschätzung vorzunehmen. Die Kernaussage seines Artikels: Die Gemeinsamkeit zwischen der Beurteilung des Wetters und eines Weinjahrgangs besteht darin, dass man sich bei beiden Zeit nehmen soll. Sowohl mit dem Wetter, als auch mit dem Wein muss man sich so genau und genau so befassen, dass sich an ihnen subjektiv etwas Wesentliches erschließt.

Erhältlich ist das wein.kaltern Magazin im wein.kaltern-Büro am Marktplatz in Kaltern, sowie in allen Partnerbetrieben von wein.kaltern. Außerdem findet man es unter https://www.yumpu.com/de/embed/view/XgxCNtrEieQ50kb6

Gerade die letzten Monate und der Umgang mit dem Corona-Virus haben verdeutlicht, welche große Bedeutung Grenzen haben und wie schwierig es ist, mit plötzlichen Einschränkungen unserer Freiheitsrechte umzugehen. Auch wenn es jetzt so scheint, dass sich langsam alles wieder normalisiert: Wir möchten es Ihnen ermöglichen, auf jeden Fall auch Zuhause unsere Weine genießen zu können. Sollten Sie in Zukunft daran interessiert sein, „WeinGut-Seppi-Weine“ geliefert zu bekommen, genügt es, ein kurzes E-Mail an info@seppi.wine zu senden.